Testolic (Testosterone Propionate)

Testolic (Testosterone Propionate)

Testolic, Testosteron Propionat 100 mg/amp (1 ampoule), Body Research

Mehr Infos

Im Angebot!
3,00 € inkl. MwSt.

4,00 € inkl. MwSt.

9511 Einheiten auf Lager

Testolic, Testosteron Propionat Kaufen 100 mg/amp (1 ampoule), Body Research - 4 EUR

Wirkstoff: Testosteron Propionat
Chemische Struktur: Androst-4-en-3-on, 17-(1-oxopropoxy)-, (17beta-
Dosierung: 50-100 mg/Tag

Der Unterschied zwischen dem Testosteron Propionat und anderen Formen des Testosterons mit längeren Estern (am häufigsten sind Enantat und Cypionat) ist die relativ kurze Wirkungsdauer dieses Steroides. Das bedeutet, dass wenn Sie zum Beispiel Cypionat einmal wöchentlich applizieren, werden Sie Propionat alle zwei bis drei Tage applizieren müssen. Die häufigen Injektionen beschädigen die Haut und sind natürlich unangenehm. Falls unerwünschte Komplikationen auftreten, kann auf der anderen Seite die Therapie schnell abgeschlossen werden. Mit dem Testosteron Propionat hat der Sportler immer die Kontrolle über den gesamten Verlauf des Zyklus. Ein weiteres spezifisches Attribut dieses Stoffes im Gegensatz zu anderen Formen von Testosteron ist, dass Propionat häufig erfolgreich in den Definitionsphasen verwendet wird, damit der Verlust der Muskelmasse minimiert wird.

Propionat verursacht ebenfalls eine kleinere Wasserspeicherung im Körper als der Enantat / Cypionat. In allen anderen Hinsichten handelt es sich vor allem um Testosteron und es wirkt auch als solches. Stark anabolisch, stark androgen und außerdem verhältnismäßig östrogen. Ausgezeichnet für die Zunahme der Muskelmasse, aber nicht am sichersten für die Verwendung, wenigstens nicht im Hinblick auf die östrogenen und androgenen Nebenwirkungen und anhaltende Wirkung auf die HPTA – Achse. Aus diesem Grund wird es meistens im Stack mit nicht aromatisierenden Anabolika verwendet, um weitere Komplikationen zu verhindern.